Gremien und Arbeitskreise

In überregional organisierten Wehrtechnischen Arbeitskreisen für Akustik, Optik und Optronik sowie Elektrische Energietechnik finden sich Wissenschaftler, Unternehmer, Ingeni-eure mit und ohne Uniform in Expertenrunden zusammen. Dasselbe trifft für den jährlichen Marineworkshop zu. Bundesweit wirken der Arbeitskreis Mittelstand (AKM) und der Initiativkreis Zukunft (IKZ). Ziel des AKM ist es, die besondere Innovations- und Leistungsfähigkeit kleiner und mittelständischer Unternehmen bei der Bereitstellung von Ausrüstung und Dienstleistungen für die Bundeswehr und BOS zu verdeutlichen. Die Zusammenarbeit mit den Systemhäusern findet besondere Beachtung. Der IKZ führt die nachrückenden Verantwortungs- und Entscheidungsträger aus den genannten Zielgruppen in der DWT zusammen, um kritischem und kreativem Denken verstärkt Geltung zu verschaffen. In regio-nal organisierten Sektionen mit Informations- und Diskussionsveranstaltungen ist die DWT in der Fläche präsent. Sie wirken dabei als Bindeglied zu den regionalen Vertretern der für die DWT-Themen relevanten Zielgruppen.