Perspektiven Wehrtechnik 2020

Perspektiven Wehrtechnik 2020

Jahresauftaktveranstaltung in Bonn

Traditionell widmet sich die Deutsche Gesellschaft für Wehrtechnik zum Beginn jeden Jahres dem Blick nach vorn und fragt nach den Perspektiven in verschiedenen Bereichen:

Wie ist die Lage und was kann erwartet werden aus Sicht der Planung und des Haushalts, worauf kommt es für einsatzbereite Streitkräfte an, wird die Sicherheits- und Verteidigungsindustrie den Herausforderungen gerecht, kann die Beschaffung die nötigen Fähigkeiten materialisieren und gibt es Kooperationsmodelle zwischen Bundeswehr und Wirtschaft, die der Stabilisierung von personeller Lage und Fachkompetenz förderlich sind?

 Zusammengefasst: Greifen die eingeleiteten Trendwenden?

Wir freuen uns, dass wir am 21. und 22. Januar 2020 im Maritim Hotel Bonn mit Abteilungsleitern aus dem BMVg, dem Hauptgeschäftsführer des BDSV sowie Experten aus Wissenschaft, Forschung und Industrie diskutieren können.

Weitere Informationen können Sie folgenden Dateien entnehmen:

Programm und Teilnahmebedingungen

  • Datum: Dienstag 21. Januar 2020 - Mittwoch 22. Januar 2020
  • Anmeldung bis: Montag 20. Januar 2020
  • Ort: Bonn
  • Adresse: Maritim Hotel Bonn, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 1, 53175 Bonn

[zur Anmeldung von "Perspektiven Wehrtechnik 2020" für Teilnehmer »]

« zurück