DWT Sektion Sachsen

Am 5. Juli 2018 hat die DWT Sektion Sachsen eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung in Kooperation mit der IHK Dresden durchgeführt.

Themen der Veranstaltung waren:
"Geschäftsmöglichkeiten mit dem Arbeitgeber Bundeswehr"
"Strategische Steuerung von Rüstungsbeschaffung und -nutzung mittels Lebenszykluskosten und Performance Based Contracting"
"Aufbau eines Versorgungs- und Instandsetzungsstützpunktes OST"

Referenten:
Dr. Mathias Witt, GF WIMCOM GmbH und Leiter Arbeitskreis Mittelstand der DWT
Prof. Dr. Michael Eßig, UniBw München, Lehrstuhl Materialwirtschaft und Distribution
Dr.-Ing. Bodo Pflugner, Generalbevollmächtigter Mechanische Werkstätten Königswartha GmbH und Sektionsleiter Sachsen

Ort:
IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH, Mügelner Straße 40, 01237 Dresden