Fördernde Mitglieder stellen sich vor

Walford Alexander W.
Pariser Platz 3
10117 Berlin
Germany
www.lmco.com
Tel: +49 30 209137-20


Mobil: +49 177 6793461
alexander.w.walford@lmco.com

Lockheed Martin International

Seit über 50 Jahren ist Lockheed Martin ein enger Partner Deutschlands und der Bundeswehr. So war die legendäre Super Constellation lange Zeit eine Ikone der Lufthansa. In den 1960-70er Jahre prägte die F-104G Starfighter viele Geschwader der Luftwaffe und Marineflieger und war ein wichtiger Meilenstein der deutschen Nachkriegsluftfahrt. Heute arbeitet Lockheed Martin eng mit der deutschen Industrie zusammen, beispielsweise um die P-3C Orion Marinefernaufklärungsflugzeuge zu modernisieren. Gemeinsam mit unserem Partner MBDA Deutschland wollen wir in den kommenden Jahren eine MEADS-basierte Lösung für das Taktische Luftverteidigungssystem (TLVS) der Bundeswehr schaffen. Dabei handelt es sich um eine hochmoderne Luft- und Raketenabwehr, die es Deutschland ermöglichen wird, seine Rolle als NATO-Rahmennation für den Bereich bodengebundene Luftverteidigung auszufüllen. Während diese aktuellen Projekte voranschreiten, will Lockheed Martin insgesamt seinen Dialog mit der Bundeswehr und Deutschland insgesamt intensivieren, um weitere Felder der Zusammenarbeit zu identifizieren. Daneben signalisiert der Bau eines modernen Bio-Kraftwerks in Herten (NRW) Lockheed Martins Eintritt auch in zivile Geschäftsbereiche in Deutschland.

Lockheed Martins Zentrale liegt in Bethesda im US-Bundesstaat Maryland. Weltweit hat der Konzern ca. 112.000 Mitarbeiter, welche hauptsächlich in den Bereichen Forschung, Entwicklung, Design, Produktion, Integration sowie Service für innovative Produkte, Technologien und Dienstleistungen arbeiten. Im Jahr 2014 hatte Lockheed Martin einen Umsatz von 45,6 Milliarden US-Dollar.

Weiter Angaben finden Sie unter diesem Link:
www.lockheedmartin.com/us/who-we-are/global/germany

[zurück]