Fördernde Mitglieder stellen sich vor

Jaewon Lee
Otto-Suhr-Allee 84
10585 Berlin
Germany
www.dtaq.re.kr/en
Tel: +49 30 8451-7398



info.dtaq@gmail.com

Defense Agency for Technology and Quality

Europa-Repräsentanz

Die DTaQ, ein vom südkoreanischen Verteidigungsministerium finanziertes Institut, wurde mit dessen Auftrag der Qualitätssicherung von Verteidigungswaffen und der Verwaltung von Informationen über Verteidigungstechnologie ins Leben gerufen. Als staatliches Institut von der Republik Korea erfüllt die DTaQ folgende Aufgaben.

  • Förderung bei der Planung und Ermittlung nationaler Verteidigungstechnologien
  • Förderung bei der Datenermittlung und -analyse zur Verbesserung der Verteidigungsfähigkeit
  • Integrierte Datenverwaltung der nationalen Verteidigungstechnologie und des Waffensystems
  • Qualitätssicherung der Rüstungs- und Verteidigungsgüter
  • Ermittlung der Export-/Importpreise für Militärwaffen

Die DTaQ hat zum 2. März 2017 eine unselbstständige Zweigstelle (Repräsentanzbüro) in Berlin, Deutschland gegründet. Die Aufgaben der DTaQ-Europa-Repräsentanz umfassen die Qualitätskontrolle aller von der südkoreanischen Armee benötigten Militärwaffen und -technik, die von ganz Europa für die südkoreanische Armee nach Südkorea importiert werden. Darüber hinaus zählt die Sammlung von Informationen über die Verteidigungstechnologie und den -markt zur Aufgabe des Repräsentanzbüros.

[zurück]