Datum:
02. September 2015
 Vortrags- und Diskussionsveranstaltung in Kooperation mit der Sektion Thüringen der DWT, dem Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. in Thüringen und der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V.

Thema:
"Die Rolle Russlands im 21. Jahrhundert - Wirtschaftliche Abhängigkeiten"

Referent:
Dr. Ing., Dr. sc. Techn. Hartmut Lopp, Ingenieurbüro Dr. Lopp, Weimar und Mitglied der GWP (German Water Partnership) in den Ländergruppen Russland und Ukraine

Ort:
Regierungsviertel "Am alten Steiger", Behördenzentrum Werner-Seelenbinder-Straße 6, 99096 Erfurt

Programm:
Einladung und Programm


Datum:
25. bis 26. September 2015
 Drittes Wiesbadener Forum zur Sicherheitspolitik der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. in Kooperation mit der DWT Sektion Rhein-Main

Thema:
"Die digitale Sozialisation von Gesellschaft und Wirtschaft - Auswirkungen von Angriffen auf Kritische Infrastruktur KRITIS in Deutschland"

Tagungsleitung:
Dr. Thomas Ehlen, Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für Hessen
Sektionsleiter Rhein-Main, Deutsche Gesellschaft für Wehrtechnik e.V.

Ort:
Hotel Oranien, Platter Straße 2, 65193 Wiesbaden

Programm:
Einladung und Programm


Datum:
29. Oktober 2015
 Vortrags- und Diskussionsveranstaltung in Kooperation mit der Sektion Thüringen der DWT, dem Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. in Thüringen und der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V.

Thema:
"Virtueller Raum und Cybercrime - eine beherrschbare Bedrohung in der Zukunft?"

Referenten:
Diplomkriminalist Peter Hehne, Abteilungsleiter Auswertung und Ermittlung im LKA Thüringen
Bernd König, Head of New Business & Innovation BU Cybersecurity, T-System International

Ort:
Thüringer Finanzministerium, Ludwig-Erhard-Ring 6, 99096 Erfurt

Programm:
Einladung und Programm